Startseite
    X-Men International
    Teamleader Germany
    X-Team Germany
    X-Team USA
    Special Guests
    Supporting Cast
    Verschiedenes
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mein Profil (Panthera) auf fanfiktion.de



Webnews



http://myblog.de/maytanner

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fantom Gamma

Codename: Fantom Gamma (steht an dritter Stelle in der Rangfolge der Gruppe, die Reinhart als Fantom Alpha anführt)


Name: Marcus Theodor Crane
(Eigentlich Lord Crane, zweitgeborener Sohn des Duke of Trentham. Vater verstorben, Bruder Mitglied im englischen Parlament und Ratgeber des Premierministers)

Herkunft: Groß Britannien

Aussehen:
Alter: 31 Jahre (*22.08.)
Größe: 1,80 m
Haare: dunkelblond, kurz
Augenfarbe: grün
Alias: Jude Law

Fähigkeiten:
Mr. Crane verfügt über ausgeprägte, psionische Fähigkeiten, mit denen er es leichter hat, sein Umfeld bedingungslos für sich einzunehmen und zudem telepathische Übergriffe blocken kann, ohne dass die schwere, gefährliche Operation, der sich Reinharts Untermänner unterziehen mussten, für ihn nötig wurde. Da er vor seiner Tätigkeit beim Colonel Ausbilder in der englischen Militärakademie Sandhurst war, verfügt er zudem über eine perfekte Kampf-und Schießausbildung und dank Herkunft und strenger, britischer Erziehung über formvollendete Manieren.

Er kann in erster Linie Schutzschilde generieren, sowohl äußerlich als auch die mentalen in seinem Kopf (wobei das wohl lediglich als Block zu bezeichnen ist, der ihn gegen die meisten Telepathen resistent macht). Er hat keine Superkräfte, ist durch seine leuchtende Aura aber vor den meisten Verletzungen geschützt, sofern er auf Hochtouren läuft, aber das funktioniert im Moment nur begrenzt, da er aus der Übung ist und zerrt ziemlich an seiner Substanz, vor allem dann, wenn er angegriffen wird. Wenn es gut läuft, schafft er ähnliche Energiebälle wie Aaron, die er aus den Handflächen abschießen kann, allerdings längst nicht mit dieser Durchschlagskraft.
Und dann ist da noch die Tatsache mit seinem Charme... er kann schon ein bisschen beeinflussen, aber bei den meisten Menschen ist das auch unnötig, da er sich ganz gut so durchzusetzen weiß.

 

Marcus Crane ist ranghohes Mitglied in Reinharts Armee. Er hat den Befehl, Lorelei zu ihm zu bringen und fällt in Ungnade, als es ihm nicht auf Anhieb gelingt, da das Mädchen offenbar im Stande gewesen ist, die Fantome, die ihm unterstanden, bis auf drei Männer unschädlich zu machen. Diese bezahlten für ihre Unfähigkeit ebenfalls mit ihrem Leben, doch damit ist Mr. Crane keineswegs aus dem Schneider.
Er muss Lorelei finden und seinen Auftrag zu ende bringen, sonst verliert er sein Leben. Crane ist bereit, alles dafür zu tun. Koste es, was es wolle. Das Glück ist ihm hold. Nach beinahe einem halben Jahr erfolgloser Suche, zahlreichen Fehlinformationen und einer Jagd quer durch Deutschland, führt ihn die Spur an die Ostsee... genauer gesagt in einen kleinen Ort namens Fahlsund.

5.4.12 02:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung